Butterfly - Free Template by www.temblo.com
BLOG GÄSTEBUCH ARCHIV ABONNIEREN KONTAKT       ICH
© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved.
Design by Marco Köppling. Host by myblog
Es regnet. Ganz leise, schon lange. Sie sieht sich diese fremde, graue Welt im Regen an wie sie es immer tut, wenn die Welt sich mal ein bisschen ehrlicher zeigt.
21.5.07 01:53


Wie von alleine heben sich meine Arme
Ich spüre, wie der Bogen über die Saite fliegt,
Wie von selbst lockt er mit seinem Tanz die Töne,
Die schwebend mich in eine andere Welt locken
Ich sehe ihre Farben,
wie sie sich vereinen zu Mustern,
Wie ihr Klang verschmilzt zu Bildern.
20.5.07 10:59


Es ist spät.
Der Tag war lang.
Ich sitze am Fenster,
auf den Knien meine Geige.
Die nicht endende Autokette ist verschwunden,
Von weitem höre ich stimmen,
nicht laut,
doch hörbar
20.5.07 01:25


Und eines Tages fliegt es weg, das Vöglein.
Einfach so. Vielleicht hat es ja ein anderes Vöglein entdeckt,
vielleicht möchte es einfach nur wieder mal seine Flügel strecken und den Wind spüren.
19.5.07 15:53


"machs gut" flüstert sie.
"gibt es wirklich nichts was dich noch hier hält?", fragt er mit flehenden augen.
"nein."
sie dreht sich noch einmal um und lächelt ihm vorsichtig zu, bevor sie vom dach springt.
18.5.07 21:34


 [eine Seite weiter]